FirmaLeistungenProdukteDownload Kontakt
Kopfgrafik Produkte

Feuerleicht- und Isoliersteine

  • niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • niedrige Wärmespeicherung
  • hohe Maßhaltigkeit
  • hohe Formstabilität
  • geringe Schwindung
  • gute TWB
  • gute mechanische Festigkeit
  • leichte Bearbeitung

THERMObrick-LD sind bewährte Feuerleichtsteine (Low-Density) höchster Qualität. THERMObrick-LD Steine sind allseitig geschliffen und besitzen eine hohe Formstabilität bei geringem Gewicht. Aufgrund der hervorragenden thermischen, chemischen und mechanischen Eigenschaften sind THERMObrick-LD Feuerleichtsteine sowohl für den feuerseitigen Einsatz, als auch zur hochwertigen Hintermauerung geeignet. THERMObrick-Isol Isoliersteine werden zur Hinterisolation eingesetzt. Sie zeichnen sich durch exzellente Wärmedämmeigenschaften, ein niedriges Gewicht und hohe thermische und mechanische Festigkeit aus.

Feuerleichtsteine bis 1800 °C
Isoliersteine bis 900 °C

zum Downloadbereich

Keramikfasern (RCF)

  • sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • sehr niedrige Wärmespeicherung
  • geringe Rohdichte
  • geringe Schwindung
  • sehr gute TWB
  • sehr hohe Temperaturbest.

THERMOfrax Hochtemperatur-Keramikfasern (Refractory-Ceramic-Fiber/RCF) gehören zur Gruppe der Aluminium-Silikatfasern und zeichnen sich durch ihre hohe Flexibilität, ihr niedriges Gewicht, eine niedrige Wärmeleitfähigkeit und Wärmespeicherung aus. Sie besitzen eine hervorragende Temperaturwechselbeständigkeit und sind für den dauerhaften Hochtemperatureinsatz unter schwierigsten Bedingungen geeignet. THERMOfrax-Fasern haben eine hohe chemische Beständigkeit gegenüber den meisten Substanzen (Ausnahme: Fluß- und Phosphorsäure, Alkalien) und sind in vielen unterschiedlichen Produktformen und Klassifikationstemperaturen lieferbar.

THERMOfrax-Matten sind beidseitig vernadelt, besonders schottarm, zugfest und haben eine hohe Flexibilität und Rückfederkraft. THERMOfrax-Matten sind rein anorganisch und entwickeln auch beim ersten Aufheizen keine gesundheitsschädlichen Dämpfe. Bei Benetzung der Fasern mit Öl, Wasser oder Dampf bleiben die thermischen Eigenschaften nach der Trocknung erhalten. THERMOfrax-Matten lassen sich sehr gut zu Packstreifen und Modulen verarbeiten und ermöglichen somit eine energieeffiziente, leichte Feuerfestzustellung mit besonders hoher thermischer Widerstandsfähigkeit, bis hin zu Anwendungsgrenztemperaturen von 1600 °C.

Keramikfaser Matten bis 1600 °C
Keramikfaser Packstreifen bis 1600 °C
Keramikfaser Module bis 1600 °C
Keramikfaser Platten bis 1700 °C
Keramikfaser Vacuum-Formteile bis 1800 °C
Keramikfaser Filze und Papiere bis 1600 °C
Keramikfaser selbstklebend bis 1600 °C
Keramikfaser Textilien
Schnüre, Packungen, Bänder, Gewebe
bis 1260 °C

zum Downloadbereich

Biolösliche Fasern (HTGF | AES)

  • erhöhte Biolöslichkeit
  • sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • sehr niedrige Wärmespeicherung
  • geringe Rohdichte
  • geringe Schwindung
  • sehr gute TWB
  • hohe Temperaturbeständigkeit

THERMOglaf Hochtemperatur-Glas-Fasern gehören zur Gruppe der biolöslichen Erdalkali-Silikatfasern (Alkaline-Earth-Silicate/AES). Aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung ist die THERMOglaf-Faser gut in simulierten Körperflüssigkeiten löslich und unterliegt keiner Einstufung. Die biolöslichen THERMOglaf-Fasern besitzen eine hervorragende Zugfestigkeit, Flexibilität und Temperaturbeständigkeit und bieten für viele Anwendungen eine arbeitshygienisch unbedenkliche Alternative zu den RCF Fasern THERMOfrax. THERMOglaf Fasern sind in vielen unterschiedlichen Produktformen wie Matten, Platten, Modulen, Papieren etc. lieferbar.

THERMOrox Mineralwollprodukte gehören zu den künstlichen Mineralfasern (KMF). THERMOrox Produkte sind biolöslich und unterliegen keiner Einstufung. Neben loser Stopfwolle und Matten stehen spezielle Hochtemperatur-Platten mit erhöhter Rohdichte, Temperaturbeständigkeit und reduziertem Binderanteil für den Industrieofen- und Anlagenbau zur Verfügung.

Mineralwoll-Produkte bis 750 °C
Biolösliche Fasermatten bis 1300 °C
Biolösliche Packstreifen bis 1300 °C
Biolösliche Module bis 1300 °C
Biolösliche Platten bis 1300 °C
Biolösliche Vacuum-Formteile bis 1300 °C
Biolösliche Filze bis 1300 °C
Biolösliche Textilien
Schnüre, Packungen, Bänder, Gewebe
bis 1100 °C

zum Downloadbereich

Blockisolierungen und Platten

  • großformatig, druckfest, formstabil
  • hohe Temperaturbeständigkeit
  • sehr gute Isolationseigenschaften
  • leichte Bearbeitung

THERMOisol Hochtemperatur-Platten unterteilen sich in die Produktgruppen der Calciumsilikate (CS), Vermiculite (VC), High-Density-Platten (HD) und der microporösen Platten (micro). Ob als wirtschaftliche Hinterisolation (CS), großformatige Frontplatte (VC), technische Isolierung (HD) oder modernste High-Tech Lösung für minimalste Wärmeverluste (micro) – THERMOisol Platten bieten Raum für zeitgemäße Konstruktionen und modernste Feuerfestzustellungen.

Calciumsilikat-Platten bis 1100 °C
Vermiculit-Platten bis 1100 °C
Isolierplatten bis 1100 °C
Microporöse Platten bis 1050 °C

zum Downloadbereich